Gottesdienst und Ehrungen

Nach dem sehr gut besuchten Gottesdienst auf dem Stockplatz in Grafenberg, der vom Geistlichen Beirat Pfarrer Johannes Trollmann zelebriert und von der Blaskapelle Euerwang musikalisch umrahmt wurde, fanden Ehrungen statt.

Geehrt bzw. verabschiedet wurden:

  • Anni Stelz für 6 Jahre als Vorstand Kultur sowie 10 Jahre als Beisitzerin in der Vorstandschaft und 8 Jahre als Rechnungsprüferin
  • Ehrenfried Schroll für 4 Jahre als Geschäftsführender Vorstand sowie 12 Jahre als Kassier (konnte nicht anwesend sein)
  • Walburga Pürzer für 12 Jahre Kinderturnen, davon viele Jahre als Leiterin
  • Kathrin Bauernfeind, die 3 Jahre das Mutter-Kind-Turnen leitete
  • Andreas Buchner, der 10 Jahre die Abteilung Tischtennis leitete und jährlich die Vereinsmeisterschaften durchführte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


v. l. Klemens Sandner, Anni Stelz, Kathrin Bauernfeind, Walburga Pürzer, Andreas Buchner, Josef Hausner


Gedankt wurde auch den Mitgliedsjubilaren 2020 und 2021 für 25 bzw. 50 Jahre Mitgliedschaft bei der DJK

25/2020: Franz Josef Bauernfeind, Birgit Herrler, Markus Kuttenreich, Thomas Sandner, Wolfgang Schmidt, Gerhard Schmidt, Tobias Schneider

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


v. l. Pfarrer Johannes Trollmann, Klemens Sandner, Franz Josef Bauernfeind, Josef Biersack, Thomas Sandner, Hans Beck, Josef Hausner, 3. Bürgermeister Hermann Kratzer


25/2021: Andreas Albrecht, Nicole Barth, Dominik Eigner, Christoph Kraus, Rita Kraus, Anton Meyer, Josef Pfäffel, Florian Preiß

50/2020: Konrad Bauernfeind, Josef Baumeister, Hans Beck, Josef Biersack, Mathias Biersack, Xaver Biersack

50/2021: Willi Albrecht, Gertraud Schmidt, Mathias Schmidt, Ottmar Schneider

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


v. l. Pfarrer Johannes Trollmann, Klemens Sandner, Christoph Kraus, Ottmar Schneider, Willi Albrecht, Gertraud Schmidt, Mathias Schmidt, Rita Kraus, Franz Josef Bauernfeind, Josef Pfäffel, Josef Hausner, 3. Bürgermeister Hermann Kratzer


Für 200 Spiele bekamen ein kleines Geschenk

Helena Grad, Dominik Hausner und Markus Schneider

100 Spiele bestritten haben

Christoph Branner, Kevin Harrer, Raphael Kammerbauer, Niklas Krieglmeier, Florian Lodermeyer, Laura Lodermeyer, Markus Meyer, Sebastian Nerb und Simon Schneider

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


v. l. Klemens Sandner, Sebastian Nerb, Kevin Harrer, Florian Lodermeyer, Simon Schneider, Markus Meyer, Markus Schneider, Christoph Branner, Dominik Hausner, Raphael Kammerbauer, Josef Hausner

Anschließend wurde bei einem Weißwurstfrühschoppen auch über „alte“ Zeiten gesprochen