Gredinger Fußball-Stadtmeisterschaft 2019

Mit einer überzeugenden Leistung haben die Grafenberger Fußballer bei den Herren den Stadtmeistertitel 2019 geholt und damit ihren Titel verteidigt. Im Spiel am Samstag besiegten sie die DJK Untermässing mit 10:0. Die Tore erzielten dabei Albert Kirschner 2, Michael Thiermeyer 2, Eigentore 2, Marcus Lindner, Christian Luber, Alois Mederer und Thomas Stelz. Im anderen Spiel des Tages bezwang Greding Herrnsberg mit 4:1. Das Spiel um Platz 3 am Sonntag entschied Herrnsberg mit 3:1 gegen Untermässing.

Im Enspiel bezwang Grafenberg Greding mit 5:2. Torschützen waren Thomas Stelz, Albert Kirschner, Marcus Lindner, Michael Thiermeyer und Alois Mederer. Da Grafenberg auch noch 4 x Latte bzw. Pfosten traf war es ein verdienter Sieg. Folgende Spieler kamen an beiden Tagen zum Einsatz:
Bernhard Krieglmeier, Andrei Bunta, Manuel Beck, Stefan Forster, Stefan Gerngroß, Albert Kirschner, Marcus Lindner, Stephan Lodermeyer, Christian Luber, Alois Mederer, Daniel Ramers, Alexander Roßkopf, Michael Schalk, Markus Schlupf, Stefan Schneider, Thomas Stelz, Michael Thiermeyer

Bei den E-Junioren wurde Grafenberg dritter. Den Titel holte hierbei die SG Greding/Herrnsberg und bei den F-Junioren ging der Titel auch nach Grafenberg.

Bei einem BIG-Ball-Soccer-Turnier wurde Grafenberg dritter von 8 Mannschaften. Hier gewann die DJK Herrnsberg.